Cupcake Bouquet

MakeUrCake - Cupcake Bouquet

Ein Hingucker für Ihre Hochzeitstafel ist gesucht? Dann überraschen Sie doch Ihre Gäste mit diesem tollen Cupcake Bouquet.

Zutaten – Mini Cupcakes (ca. 48Stk.):
40g Schokolade
160ml heißer Kaffee (ersatzweise kochendes Wasser)
300g Zucker
160g Mehl
85g Kakaopulver
5g Natron
2.5g Backpulver
1 Prise Salz
2 Eier
80ml Pflanzenöl
160ml Buttermilch
5g Vanille Extrakt

Zutaten – Swiss Meringue Buttercreme:
2 Eiweiß
1 Prise Salz
130g Puderzucker
170g Butter
½ TL Vanille Extrakt

Zum Verzieren
Papierbackförmchen – schwarz, mini (Gibt es hier)
Wilton Einweg-Spritzbeutel – 30cm (Gibt es hier)
Wilton Spritztülle – Stern #2110 (Gibt es hier)
Lebensmittelfarbe – rubin rot (Gibt es hier)
Ausstecher – Rosenblätter (Gibt es hier)
FunCakes Fondant – grün (Gibt es hier)

weitere Dekoration:
1 kleiner Blumentopf
1 runde Steckmasse
1 Blatt grünes Krepppapier
Zahnstocher zum befestigen der Cupcakes

Zubereitung
Mini Cupcakes (ca. 48Stk.):
1. Heize den Ofen auf 160 Grad vor.
2. Zerkleinere die Schokolade und füge sie zum schmelzen dem heißen Kaffee (ersatzweise kochendem Wasser) hinzu.
3. Währenddessen mische Zucker, Mehl, Salz, Backpulver und Natron zusammen in einer Schüssel.
4. In einer zweiten Schüssel schlage die Eier bis Sie eine hellgelbe Farbe haben. (ca. 3 min. mit einer Küchenmaschine und 5 min mit dem Handmixer).
5. Füge nun die aufgelöste Schokolade der Eiermasse hinzu, sowie Öl, Buttermilch und Vanille Extrakt. Anschliessend füge langsam das Mehlgemisch hinzu bis sich alles gut vermischt hat. An dieser Stelle nicht zu stark mixen, da sich sonst Bläschen bilden.
6. Der Teig wird sehr flüssig sein. Fülle nun Deine Papierförmchen bis 2/3 mit dem Teig. Jetzt ab in den Ofen bis sie fertig sind und sich die Oberfläche ein wenig gewölbt hat (ca. 15 – 20 min). Stäbchenprobe nicht vergessen. 😉

Swiss Meringue Buttercreme:
1. Eiweiß, Zucker und Salz werden in einer Rührschüssel über einem Wasserbad unter Rühren erwärmt (pasteurisiert) bis sich der Zucker aufgelöst hat. Hat sich eine cremige Masse gebildet, nimm die Schüssel bitte vom Wasserbad.
2. Die Masse wird nun mit dem Handrührgerät, beginnend mit der niedrigsten Stufe, gerührt. Erhöhe die Geschwindigkeit und rühre weiter bis die Masse steife (aber nicht trockene) Spitzen formt.
3. Bei niedrigster Rührstufe wird nun die Butter löffelweise hinzugefügt. Am Schluss füge das Vanille Extrakt hinzu.

Tipp: Durch das Hinzufügen von Lebensmittelfarbe kann man wunderbare Wirkungen erzielen.

Verzieren:
1. Blumentopf mit Steckmasse füllen und mit Krepppapier bedecken.
2. Stecke nun nacheinander jeweils einen Zahnstocher und einen Mini Cupcake in die Steckmasse.
3. Spritze mit der Swiss Meringue Buttercreme eine Rose auf den Cupcake.
4. Verziere mit den ausgestochenen Fondant Blättern nach belieben die Blüten.

Viel Spass beim ausprobieren und alles Liebe zum Muttertag!

Liebe Grüsse,
Eure Jana
www.makeurcake.ch

Schreibe einen Kommentar