Es werden alle 5 Ergebnisse angezeigt.

CHF 59.90
CHF 29.90
CHF 22.00

Cake Pop Sets zum Selbermachen zuhause – ideal für Anfänger und Fortgeschrittene

Cake Pops sind eines der grössten Trends der letzten Jahre, wenn es um Desserts und Torten geht. Dabei handelt es sich de facto um kleine, runde Teigmassen aus Schokolade und Kuchenbrösel, die mit Schokolade oder anderen Glasuren überzogen werden. Anschliessend werden die kleinen Kugeln mit verschiedensten Dekorationen geschmückt und auf einen Lollistiel aufgespiesst. Es gibt sie in vielen verschiedenen Varianten, oft stellen sie Gegenstände, oder Figuren dar. Mittlerweile sind sie auch in der Schweiz sehr oft zu kaufen. Zum Beispiel in Cafés, Konditoreien oder Bäckereien. Mittlerweile bietet sogar schon die Kaffeehauskette Starbucks die runden Kuchen an. Will man die kleinen Kuchen am Stiel zuhause selbst machen, braucht man eine gewisse Grundausstattung, die Sie hier in Form von Cake Pop Sets finden können.

Woraus bestehen die Sets für das Herstellen der Cake Pops zuhause?

Es gibt sechs verschiedene Sets in unserem Angebot. Eines davon besteht rein aus verschiedenen Formen für verschieden geformte Cake Pops, das andere für Cake Pops aus Lebkuchenmasse. Die restlichen vier Cake Pops Pakete sind Sets für das Herstellen der „klassischen“ Cake Pops, für Anfänger, Fortgeschrittene und zwei andere Zusammenstellungen für Cake Pops im „Salon Du Chocolat“-Stil, jeweils in Pink und Blau, die sich aber nur durch die Dekorationsperlen von den Basic und Advanced Sets unterscheiden.

Jedes Set enthält alle wesentlichen Werkzeuge und Materialien, die nötig für die Herstellung der kleinen Kuchen zuhause sind. So enthält das Advanced Set 10 bunte Lebensmittelstifte für die Bemalung der Cake Pops, 45 Stiele um die Miniaturkuchen aufzuspiessen, Modellierwerkzeug, Candy Melts (Schokoladenglasur), 2 Schmelzflaschen und 4 Schokoladenfarben für die Verzierung. Das Basic Set hingegen kommt mit 2 Farbstiften in Schwarz, 45 Stielen, 400 Gramm Candy Melt und 2 Schmelzflaschen aus. Die „Salon du Chocolat“-Versionen unterscheiden sich im Wesentlichen durch die blauen beziehungsweise pinken Perlen, die als Dekoration über den Cake Pop gestreut werden.

Wieviel kosten die verschiedenen Cake-Pop Sets?

Das Basic Set ist bereits für 29,90 Schweizer Franken erhältlich, während es das Advanced Paket bereits für 59.90 CHF gibt. Das Set für die Herstellung von Lebkuchen-Pop Cakes gibt es für 22 Franken, die „Salon du Chocolat“-Zusammenstellungen für je 22,50 CHF und das Formen Set ist für 25 Franken erhältlich. Die Versandkosten fallen ab einem Bestellwert von 129 Schweizer Franken weg, ansonsten kostet der Versand von Produkten unter insgesamt 2 Kilo 9 CHF.

Für wen lohnen sich die Sets?

Die Cake-Pop-Sets lohnen sich für jeden Einsteiger, der Cake Pops selbst zuhause machen will, und sich nicht mit der Zusammenstellung der verschiedenen Materialien nicht länger aufhalten will. Auch für fortgeschrittene Hobby-Konditoren sind die Sets geeignet, weil so das Einkaufen der einzelnen Dekorationsmaterialien, etc. wegfällt und jede Menge Zeit gespart wird. Durch die Anleitungen auf der Website und die simplen Schritte zum fertigen Cake Pop, ist es auch für Leute mit weniger Backtalent sehr geeignet. Ausserdem können sie durch die vielen Gestaltungsmöglichkeiten, die durch die verschiedenen Farbstifte, Candy Melt, etc. möglich sind, einzigartig gestaltet werden – ein Hobby, dass auch weniger geschickten Hobbybäckern Spass machen kann und fasziniert!