Es werden alle 4 Ergebnisse angezeigt.

CHF 34.00
CHF 124.90
CHF 42.90

Motivtorten zuhause selber herstellen – so geht es einfacher!

Motivtorten sind eine Faszination für sich – es gibt kaum eine andere Süssspeise, die man auf so viele verschiedene Arten und Weisen individuell gestalten kann. Auf ihnen können Sportarten, Berufstätigkeiten, Länder, Flaggen, Parteien und so vieles mehr detailliert dargestellt werden, während das Motiv, die Dekoration und die gesamte Torte komplett essbar bleibt. Motivtorten werden mittlerweile vielerorts angeboten, egal ob bei Konditoreien oder Bäckereien. Der Kostenpunkt durch die individuelle Anfertigung ist jedoch oftmals sehr hoch, so kann es gut sein, dass man für eine mittelgrosse Motivtorte schon mal mehr als hundertfünfzig Franken hinblättert. Eine Torte mit Motiv selbst herstellen kann also viel Geld sparen – und auch Spass machen! Ausserdem gibt sie dem Anlass, für den sie verwendet wird, einen speziell persönlichen Touch. Allerdings benötigt es einiges an Zutaten und Backutensilien, die nicht überall erhältlich sind, um eine gelungene Motivtorte zu Hause herzustellen. Hier können Motivtorten-Sets weiterhelfen und den Schritt zur ersten eigenen Motivtorte erleichtern.

Was für Motivtorten-Sets bieten wir an?

Es stehen drei verschiedene Sets für das Herstellen der eigenen Torte zur Verfügung. Eine davon ist für das Herstellen einer Burg-Torte gemacht: In dem Set ist eine Silikonform für die Ritterburg-Form, und 4x250-Gramm-Packungen von grauen und schokoladenfarbenen Fondant zur Herstellung der grauen Burgmauern und der schwarzen Spitzdächer enthalten.

Das Basic-Set enthält alle notwendigen Materialien, die man für das Herstellen der eigens gestalteten Torte als Anfänger benötigt: Einen Glätter, ein Kilo weisser Teigmasse der Marke Ticino Tropic, Basis-Modellierwerkzeug, einen Plastikschaber und einen Ausrollstab.

Das Advance-Motivtorten-Set hingegen bietet da schon einiges mehr: Die Zusammenstellung enthält CMC Sugarcel, einen Glätter, ebenfalls einen Kilo weisser Teigmasse, ein Messer als Modellierwerkzeug, ein Pinsel Set, einen Plastikschaber, eine Tortenplatte, fünf Tortenscheiben, einen Ausrollstab und ein zehnteiliges Werkzeugset zum Bearbeiten der Teigmasse; de facto alles was man braucht um beim Herstellen seiner Motivtorte seine ganze Kreativität entfalten zu können.

Wieviel kosten die Motivtorten Sets?

Das Fondant-Set für den Bau der eigenen Ritterburg-Torte ist bereits für 34 Schweizer Franken erhältlich. Das Basic-Set zum Selbermachen der eigenen Torte gibt es schon für 42,90 Schweizer Franken, und die Advanced-Version ist für 124,90 CHF zu haben.

Wie schwer ist die Herstellung seiner eigenen Motivtorte zuhause?

Grundsätzlich ist die Herstellung auch für weniger begabte Hobby-Konditoren leicht durchführbar, sofern man die Materialien und das Rüstzeug hat, das benötigt wird um die Motivtorten zu kreieren. Wer hier ein Motivtorten-Set hat, ist klar im Vorteil. Neben der Tatsache, dass es so viel praktischer ist, kann auch viel Zeit gespart werden, die für Einkaufen draufgehen würde. Ansonsten steht dem fröhlichen Backen und Arbeiten in der Küche nichts mehr im Wege.

Für wen sind die Sets zum Selbermachen von Torten geeignet?

Prinzipiell können unabhängig von Begabung oder Vorkenntnissen in der Gastronomie Motivtorten mit den hier genannten Sets zuhause erfolgreich selbst gemacht werden. Auch wer „zwei linke Hände“ in der Küche hat, wird mit den Sets trotzdem auf Erfolg stossen. Interesse an Torten und Freude am Kreieren von Motivtorten ist allerdings empfehlenswert. Die Motivtorten sind aufgrund der antiallergischen Inhaltsstoffe in der Teigmasse auch für Allergiker geeignet, und sind durch die ausschliesslich aus Pflanzen stammenden verwendeten Zutaten auch für Vegetarier und Veganer geeignet.